Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unseren Leistungen. Die Solactive AG legt besonders großen Wert auf Datenschutz und Datensicherheit – wir wollen, dass Sie sich bei uns rundum versorgt und sicher fühlen. Daher sind wir bestrebt, unter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetztes ihre Privatsphäre zu schützen sowie Ihre Daten vertraulich zu behandeln. Im Folgenden erfahren Sie, welche Ihrer personenbezogenen Daten von uns erfasst und genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass die Website der Solactive AG Links zu Websites anderer Anbieter enthalten kann, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden keine Angaben über persönlichen Daten von Ihnen verlangt. Es werden die Internet-Protocol-Adresse (IP) -, die Ihren Computer mit dem Internet verbindet, Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Logins, E-Mail-Adressen, Passwörter, Informationen über Computer und Verbindung zum Internet wie z. B. Browsertyp und -version, Betriebssystem und Plattform sowie der komplette Uniform Resource Locators (URL) Clickstream zu, durch und aus unserer Website, d. h. die Reihenfolge der Seiten unseres Internet-Angebots, die Sie aufsuchen, einschließlich Datum und Zeit, Cookie-Nummer und der Produkte, die Sie angeschaut oder nach denen Sie gesucht haben, gespeichert. Ihre Nutzungsprofile werden nur in anonymisierter Form gespeichert. Alle anderen Angaben persönlicher und geschäftlicher Daten erfolgen freiwillig, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder unseren Mailingservice in Anspruch nehmen wollen.

Wir verwenden zur Auswertung der Nutzung unseres Angebots Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden i.d.R. an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da die Solactive AG die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag der Solactive AG wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der Solactive AG zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Solactive AG Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wir verwenden auch den Web-Analysedienst von Piwik. Die zu diesem Zweck von Piwik durch den Einsatz von Cookies erzeugten Nutzungsinformationen werden an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang anonymisiert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Benutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google und Piwik in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Datenerhebung und –speicherung durch Google Analytics jederzeit widersprechen, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf der Website der Solactive AG Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Piwik Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Wir setzen umfangreiche technische sowie organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre persönlichen Daten vor vorsätzlichen Manipulationen, Verlust oder dem Zugriff durch unautorisierte Dritte zu schützen. Diese werden im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze, entsprechend der technologischen Entwicklungen ständig verbessert. Dennoch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass trotz unserer Sicherheitsmaßnahmen Informationen, welche Sie freiwillig über das Netz freigeben, von anderen genutzt werden können. So können wir bei Datenübertragungsfehlern sowie unautorisierten Zugriffen auf Ihre Daten durch Dritte keine Haftung übernehmen. Sämtliche Daten, seien es die automatisch gespeicherten oder die von Ihnen zur Verfügung gestellten, werden von uns vertraulich behandelt und im Falle der automatischen Daten und Ihrer Angaben über Ihre E-Mailadresse ausschließlich an unseren Provider zum Zwecke des Speicherns und Verteilen von E-Mails gegeben. Sie werden darüber hinaus nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich, um Ihre Anfragen zu beantworten, den von Ihnen angeforderten Service bereitzustellen oder für interne statistische Zwecke.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei der Solactive AG haben, schreiben Sie uns bitte – möglichst genau – an

Solactive AG
Guiolettstrasse 54
60325 Frankfurt am Main

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter wird sich um Ihre Anfrage kümmern. Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und wenn ja, welche persönliche Daten über Sie bei uns gespeichert sind.
Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Solactive AG widerrufen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an die oben genannte Adresse.

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.